Verkehrsrecht


Wir beraten und vertreten unsere Mandanten in allen Streitfragen anlässlich eines Verkehrsunfalls. Dazu zählen insbesondere die Kommunikation mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung, der eigenen Haftpflichversicherung, der Polizei, gegnerischen Anwälten und Gerichten.

 

Wir setzen die Ansprüche unserer Mandanten gegenüber dem Unfallgegner, insbesondere aber der gegnerischen Haftpflichtversicherung beharrlich und konsequent durch.

Auch in Bußgeldverfahren und anderen Verkehrsordnungswidrigkeiten, zum Beispiel wegen überhöhter Geschwindigkeit, Fahren unter Alkoholeinfluss, Falschparken aber auch bei Führerscheinentzug stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Im Verkehrsrecht stellen sich häufig tatsächliche und Rechtsfragen wegen:

  • Schadensersatz nach einem Verkehrsunfall
  • Nutzungsausfallersatz
  • Schmerzensgeld
  • Bußgeld
  • Falschparken
  • Geschwindigkeitsüberschreitungen
  • Verkehrsordnungswidrigkeiten
  • Fahrerlaubnis- Führerscheinentzug
  • Rotlichtverstöße